Auszeichnung für Öhringer Absolventin am Mentorenlehrgang “Singen mit Kindern“

Im schönen Ambiente des Weißen Saals im Neuen Schloss in Stuttgart fand am 8. November 2014 das diesjährige Urkundenfest statt. Hier erhalten die ausgebildeten Musikmentorinnen und -mentoren nach der erfolgreichen Teilnahme an einer entsprechenden Ausbildung unter dem Titel „Singen mit Kindern“ ihre Urkunden aus den Händen von Vertretern des Kultusministeriums und der Verbände: In diesem Jahr überreichten Staatssekretärin Marion von Wartenberg und der Präsident der Stiftung „Singen mit Kindern“, Professor Siegfried Bauer, die Auszeichnungen. Die Ausbildung, deren Absolventinnen und Absolventen aus ganz Baden-Württemberg kommen, findet an fünf Standorten im Land statt. Das Bild zeigt die Mentoren-Gruppe des Lehrgangs in Löwenstein, der von unserer Musiklehrerin Dorothee Maier-Flaig geleitet wurde. Leonie Vogel von der Richard-von-Weizsäcker-Schule hat mit Erfolg teilgenommen.

16654_ABI9730--800x800