40 Jahre im Dienst des Landes Baden-Württemberg

Ihr 40. Dienstjubiläum feiert am 1. Dezember diesen Jahres Frau Eva-Maria Wolber. Die Studiendirektorin und Fachabteilungsleiterin für den Bereich Sozialpädagogik ist seit September 1973 an der Öhringer Richard-von-Weizsäcker-Schule tätig, und zwar zunächst als Hauswirtschaftsschulrätin, nach beruflichen Stationen in Leutkirch sowie im Stuttgarter Raum. Dort absolvierte sie auch ihr Studium, nämlich an der Berufspädagogischen Hochschule Stuttgart. Seit einigen Jahren prägt Eva-Maria Wolber maßgeblich die zahlreichen beruflichen Zusatzqualifikationen im sozialpädagogischen Bereich; auch im 41. Jahr im Dienst des Landes Baden-Württemberg ist sie engagierte Lehrerin mit zahlreichen innovativen Projekten und als Mitglied der Leitung der Richard-von-Weizsäcker-Schule eine geschätzte Kollegin.

Dienstjubiläum

Studiendirektorin Frau Eva-Maria Wolber